EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Für die Bundeswehr ist HAUS RISSEN seit ihrer Gründung einer der größten nichtmilitärischen Bildungspartner und heute tätig in allen Fragen der Politischen Bildung ebenso wie im Rahmen der Einsatzvorbereitung für alle Auslandseinsätze.

Zur Verstärkung unseres Bereichs Sicherheitspolitik suchen wir ab sofort einen Referenten und Seminarleiter (m/w) für Sicherheitspolitik für folgende Aufgaben:

  • Sie konzipieren, planen und führen Seminare zu Fragen der deutschen, europäischen und internationalen Sicherheitspolitik für militärische und nicht-militärische Zielgruppen durch
  • Sie erstellen gewissenhaft Vorträge und Briefings zu sicherheits- und geopolitischen Fragen für ein breit gefächertes fachliches Zielpublikum
  • Sie entwickeln gewissenhaft neue Seminar- und Veranstaltungsprogramme und anderen Produkte des Hauses
  • Sie pflegen und intensivieren die wertschätzende Betreuung der key accounts Bundeswehr, US Army und US Air Force
  • Sie vertreten das Institut verantwortungsvoll bei wichtigen Fachtagungen und Veranstaltungen sowie auf Sicht auch in den internen und externen Medien

Dafür suchen wir eine Persönlichkeit mit fundierten Kenntnissen in zentralen Bereichen der militärischen und nicht-militärischen Sicherheitspolitik, die mit den Strukturen und der Denkweise der Streitkräfte vertraut ist.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der angebotenen PDF-Datei:

Haus-Rissen-Referent-für-Sicherheitspolitik-2017.pdf