EIN TEAM,
DAS VIELE SPRACHEN SPRICHT.

ABER NIE FACHCHINESISCH.

Manja JacobManja Jacob gehört seit August 2014 dem HAUS RISSEN Team an und ist Bereichsleiterin Globales Lernen. Ihre akademische Ausbildung erhielt sie in den Fächern Politikwissenschaft, Soziologie und Pädagogik an der Technischen Universität Chemnitz.

Ihre Praxiskenntnisse in der politischen Bildungsarbeit erwarb Frau Jacob während des Studiums unter anderem durch ihre Tätigkeiten für die Sächsische Landeszentrale für Politische Bildung (SLPB), das Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) sowie bei den Jungen Europäischen Föderalisten (JEF).

Nach ihrem Studium schloss sich eine zweijährigen Fellowzeit bei Teach First Deutschland (Heidelberg) an, in der sie weitere praktische Erfahrung im Umgang mit Schulklassen sammeln konnte.

Frau Jacob ist zur Zeit in Elternzeit.
Bitte wenden Sie sich an Frau Julika Stenzel.

Themenschwerpunkte

  • Wahlen und Demokratie (regional, national und international)
  • Schülervertretungen
  • Rechtsextremismus in Deutschland und Europa
  • Planspiele (WTO/Klimakonferenz/UN-Sicherheitsrat/Bürgerschaftswahlen u.a.)

Empfehlungen

Kontaktdaten

Telefon: 040 - 81 907 19
E-Mail: