EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Veranstaltungstage: 09.01.2017 bis 10.01.2017
Uhrzeit: 10:30 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Erwachsenenbildung
Bundeswehr Oberst

Ziel ist es den Seminarteilnehmern unterschiedliche bestehende und sich entwickelnde sicherheitspolitische Konfliktfelder zu erläutern. Hier wird insbesondere auf die Regionalmacht Türkei geblickt, aber auch auf Russlands jüngste Entwicklungen.

Ein weiterer Baustein des Seminars ist die Einordnung der Rolle der NATO und die Bedeutung für die sicherheitspolitische Lage Deutschlands.