EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Veranstaltungstage: 12.06.2017 bis 14.06.2017
Uhrzeit: 13:30 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Erwachsenenbildung
Bundeswehr Oberst

Das Seminar „Geopolitisches Spannungsfeld“ verschafft den Teilnehmern einen Überblick über die historische und aktuelle Entwicklung der Türkei unter besonderer Berücksichtigung der sicherheitspolitischen Spannung im geopolitischen Umfeld der NATO Südostflanke.

Neben den sicherheitspolitischen Aspekten gewinnen die Teilnehmer durch den Besuch einer türkischen Moschee einen Eindruck von der kulturellen und religiösen Verankerung der türkischen Gemeinde in Deutschland.

Abschließend werden die sicherheitsrelevanten Implikationen für Deutschland herausgearbeitet.