EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Veranstaltungstage: 13.11.2017 bis 14.11.2017
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
Erstwahlhelfer Seminar 24

Das Seminar gibt einen Einblick in die bestehende Weltordnung und ihre Entwicklungszusammenhänge.

Es thematisiert des weiteren die eingeschränkte Handlungsfähigkeit der Vereinten Nationen bei der Lösung aktueller Konflikte. Die Teilnehmenden schlüpfen in einem Rollenspiel daher in die Rolle von internationalen Diplomat*innen und versuchen eine Reform des UN-Sicherheitsrates auszuhandeln.

Darüber hinaus werden das konkrete Länderbeispiel Afghanistan sowie, als häufige Konfliktfolge, der Themenkomplex Flucht, ausführlich betrachtet.