EIN STUNDENPLAN
DER SCHÜLER BEGEISTERT

UND LEHRER ENTLASTET

Ansprechpartnerin

Julika Stenzel

Julika Stenzel, M.A.

Referentin für
Politische Jugendbildung

Telefon: 040 - 81 907 15

Wege aus der Entwicklungsfalle

Warum scheitern die unterentwickelten Länder und was kann man dagegen tun? In diesem Seminar setzen sich die Teilnehmenden mit den vielfältigen Gründen für die Armut der Entwicklungsländer auseinander und lernen verschiedene Handlungsansätze für nachhaltige Entwicklung kennen.

Wir bieten eine grundlegende Einführung in die Entwicklungsökonomie und thematisieren die übergreifende Verflechtung und Verantwortung zwischen Industriestaaten und Entwicklungsländern.

Bei einer Exkursion zum Süd-Nord-Kontor erfahren die Jugendlichen die Bedeutung fairen Handels in der Praxis. In einem Planspiel zum Handel zwischen der EU und Westafrika erleben die Teilnehmenden die Möglichkeiten und Grenzen der Einbindung von Entwicklungsländern in die Weltwirtschaft angesichts der Rivalität nationaler Wirtschafts- und Handelsinteressen.

Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Seminaren erhalten Sie auf Nachfrage gern von Julika Stenzel, Referentin für Politische Jugendbildung.