EIN STUNDENPLAN
DER SCHÜLER BEGEISTERT

UND LEHRER ENTLASTET

Ansprechpartner

Dr Eckard Bolsinger

Dr. Eckard Bolsinger

Wissenschaftlicher Leiter und
stellvertretender Institutsdirektor

Telefon: 040 - 81 907 12

Scheitert die Europäische Union? Die Staatsschuldenkrise, die unterschiedlichen Interessen in der europäischen Außenpolitik und die verlorene Vorreiterrolle im Klimaschutz sind nur einige Beispiele, die diesen Eindruck erwecken. Wir gehen den Ursachen von Krisen, Stillstand und Blockaden auf den Grund.

Das Seminar setzt sich mit konkreten Themen der europäischen Politik auseinander. Es bietet eine vertiefende Einführung und einen gründlichen Überblick zur europäischen Staatsschuldenkrise, der eine systematische Orientierung ermöglicht.

Darüber hinaus steht „Die EU als weltpolitischer Akteur“ auf dem Programm und wir betrachten das Agieren Europas auf der internationalen Bühne. Das Planspiel „Beschluss einer Verordnung zur Einführung von CO2-Grenzwerten für PWK“ macht vor allem die Entscheidungsprozesse im Europäischen Parlament erlebbar, beinhaltet aber auch eine tiefere Auseinandersetzung mit dem Kampf gegen den Klimawandel.

Haben Sie Interesse an den Themen Europäische Union, Staatsschuldenkriese und/oder Klimaschutz, wenden Sie sich bitte an Dr. Eckard Bolsinger.