EIN STUNDENPLAN
DER SCHÜLER BEGEISTERT

UND LEHRER ENTLASTET

Ansprechpartner

Lena Hennemann

Lena Hennemann, M.A.

Referentin für
Politische Jugendbildung

Telefon: 040 - 81 907 18

Wer sind die Gegner unserer Demokratie?

Nach dem Scheitern der Weimarer Republik und den Gräueln des NS Regimes entstand mit der Gründung der Bundesrepublik im Jahr 1949 die demokratische Staatsordnung des heutigen Deutschlands.

Die Geltung der Prinzipien von Volkssouveränität, Gewaltenteilung und Menschenrechten werden jedoch immer wieder von verschiedenen Gruppierungen in Frage gestellt oder aktiv bekämpft.

Im Seminar lernen die Schülerinnen und Schüler zunächst die Leitlinien des Grundgesetzes und der Freiheitlich-Demokratischen Grundordnung kennen.

Im Anschluss werden Rechtsextremismus, Linksextremismus und religiöser Fundamentalismus als die zentralen Gegner der Demokratie und ihrer Bürgerinnen und Bürger analysiert.

Dabei geht es u.a. um die Fragen, welche ideologischen Ziele und Strategien einzelne Akteure verfolgen und welchen Zusammenhang Extremismus und Diskriminierung aufweisen.

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich gerne an uns.