EIN TEAM,
DAS VIELE SPRACHEN SPRICHT.

ABER NIE FACHCHINESISCH.

Colin BroseHerr Brose ist als Referent für Sicherheitspolitik im HAUS RISSEN tätig. Nach seinem Abitur in Moskau schloss er ein Bachelorstudium im Fach Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Berlin ab.

Im Anschluss zog es Herrn Brose für einen Doppelmaster in International Political Economy sowie International Service an die University of Warwick und die American University (Washington DC). Hierauf folgten Tätigkeiten bei der Jamestown Foundation sowie beim Parteivorstand der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands.

Themenschwerpunkte

  • Russland
  • Zivil-Militärische Zusammenarbeit

Kontaktdaten

Telefon: 040 - 81 907 41
E-Mail:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen