EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Veranstaltungstage: 03.09.2018 bis 06.09.2018
Uhrzeit: 13:30 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Erwachsenenbildung
Seminar Erwachsenenbildung 7

Deutschland geht es so gut wie lange nicht mehr zuvor. Die Konjunktur ist stabil, der Arbeitsmarkt entwickelt sich weiterhin positiv und die schwarze Null steht auch in der Neuauflage der Großen Koalition unangefochten in den Büchern. Doch innerhalb und insbesondere außerhalb Deutschlands brodelt es zunehmend. Die Flüchtlingskrise bleibt ungelöst und die fragile Nachbarschaft Europas sorgt weiterhin für Kopfzerbrechen.

Dieses Seminar versucht die Gründe der neuen Welt (Un)Ordnung zu beleuchten und die Treiber und Effekte auf die Migrationsbewegung herauszuarbeiten und Antworten auf die dringensten Fragen unserer Zeit zu geben - Wie gelingt Integration? Brauchen wir Migration? Und welche Rolle spielt eigentlich der Islam?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen