EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Jugendbildung im HAUS RISSEN

HR Jugendveranstaltung 4Im Rahmen seines Jugendprogramms 'Globales Lernen' bietet das HAUS RISSEN zahlreiche Seminare für Jugendliche an. Diese richten sich vorrangig an Schulklassen, aber auch an freie Jugendgruppen. Unsere Angebote werden auf Wunsch individuell nach den Bedürfnissen unserer Kunden maßgeschneidert.

Wenn Sie sich für eines unserer Themen interessieren oder mit uns gemeinsam ein Seminar für Ihre Klasse oder Gruppe entwickeln wollen, nehmen sie gern Kontakt mit uns auf. Frau Manja Jacob stehet Ihnen für Fragen und Ideen zur Jugendbildung gern zu Verfügung.

Der richtige Umgang mit Geld

Veranstaltungstage: 27.10.2020
Uhrzeit: 08:30 Uhr
Zielgruppe: Jugendbildung
HAUS RISSEN Veranstaltung 0

Das Seminar bereitet Jugendliche auf den bewussten Umgang mit Geld und somit auf das Leben nach der Schulzeit vor.

Ausgehend von der Frage, wie Geld überhaupt in die Welt kommt, bearbeiten die Jugendlichen die zentralen Themen und Herausforderungen auf dem Weg in die finanzielle Eigenverantwortung.

Veranstaltungstage: 15.06.2020 bis 16.06.2020
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
HAUS RISSEN Veranstaltung 0

Die Nachrichten sind immer wieder geprägt von internationalen Krisen und bewaffneten Konflikten. Die Welt scheint in Unordnung.

Das Seminar Sicherheit und Frieden in der Weltpolitik von heute versucht die Welt zu ordnen und bietet eine Einführung in die Entwicklungen der politischen Weltordnung.

In einer Simulation der Vereinten Nationen versuchen die Jugendlichen selbst, eine Reform des Sicherheitsrats auf den Weg zu bringen und so zum Weltfrieden beizutragen.

Veranstaltungstage: 30.03.2020 bis 31.03.2020
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
HAUS RISSEN Veranstaltung 0

Die Teilnehmenden analysieren anhand eines ausgewählten Beispiels einen aktuellen Konflikt in einer Krisenregion.

Darüber hinaus thematisiert das Seminar das Modell des Zivilisatorischen Hexagons als möglichen Friedensansatz.

Abschließend erarbeiten die Jugendlichen Reformvorschläge für den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen.

Dieses Seminar ist aufgrund des corona-bedingten Veranstaltungsverbots abgesagt.

Das Zusammenspiel von Medien und Politik im Informationszeitalter

Veranstaltungstage: 26.03.2020 bis 27.03.2020
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
HAUS RISSEN Veranstaltung 0

Medien und Politik stehen in einem komplexen Interdependenzverhältnis, das das Seminar diffetenziert unter die Lupe nimmt.

Die Jugendlichen finden Antworten auf die Fragen:

Was konstituiert die Beziehung zwischen Medien und Politik?

Wie entstehen Nachrichten und was rückt auf der Agenda nach oben?

Was ist gute Berichterstattung und woran erkenne ich sie?

Wie agieren Medien in politischen Wahlkämpfen?

Dieses Seminar ist aufrgund der corona-bedingten Hamburger Schulschließungen abgesagt.

Veranstaltungstage: 24.03.2020
Uhrzeit: 09:45 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
HAUS RISSEN Veranstaltung 0

Das Seminar geht der Frage nach, wie Themen auf die öffentliche Agenda gelangen.

Der eigene Medienkonsum wird reflektiert, bevor ein genauer Blick darauf geworfen wird, wie aus einem Ereignis eine Nachricht wird. Was Nachrichten und Massenmedien bei ihren Rezipienten bewirken, wird im Nachgang erörter.

Abschließend erleben die Teilnehmenden in einem Rollenspiel wie Medieinhalte in Zeiten einer Großnachrichtenlage entstehen. Die Jugendlichen schlüpfen dazu in die Rolle von Politiker*innen und Journalist*innen. Worüber und wie berichtet wird, entscheiden die Jugendlichen selbst.

Dieses Seminar ist aufgrund der corona-bedingten Hamburger Schulschließungen abgesagt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen