EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Jugendbildung im HAUS RISSEN

HR Jugendveranstaltung 4Im Rahmen seines Jugendprogramms 'Globales Lernen' bietet das HAUS RISSEN zahlreiche Seminare für Jugendliche an. Diese richten sich vorrangig an Schulklassen, aber auch an freie Jugendgruppen. Unsere Angebote werden auf Wunsch individuell nach den Bedürfnissen unserer Kunden maßgeschneidert.

Wenn Sie sich für eines unserer Themen interessieren oder mit uns gemeinsam ein Seminar für Ihre Klasse oder Gruppe entwickeln wollen, nehmen sie gern Kontakt mit uns auf. Frau Manja Jacob und Frau Julika Stenzel stehen Ihnen für Fragen und Ideen zur Jugendbildung gern zu Verfügung.

Veranstaltungstage: 23.04.2018 bis 24.04.2018
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
Seminar Arbeitswelt 4

Es werden methodisch abwechslungsreich die Entwicklung und Grenzen des Wohlfahrtsstaates sowie verschiedene Modelle des viel diskutierten bedingungslosen Grundeinkommens thematisiert.

Außerdem enthält das Seminar ein Rollenspiel, das zum einen die kreativen Potentiale der Jugendlichen fördert und zum anderen einen Überblick über die verschiedenen Ausgestaltungen eines Wohlfahrtstaates zeigt.

Zwischen Liberalismus, Wohlfahrtsstaat und Kommunitarismus

Veranstaltungstage: 16.04.2018 und 19.04.2018
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
Jugendseminar 1

Das Seminar beleuchtet Idee, Krise und Reform des Wohlfahrtsstaats, sowie seine verschiedenen Modelle in unterschiedlichen Ländern.

Darüber hinaus werden unterschiedliche Gesellschaftstheorien- und Konzepte vertieft und praktisch angewandt.

Veranstaltungstage: 16.04.2018 bis 17.04.2018
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
Jugendseminar 8

Es werden methodisch abwechslungsreich die Entwicklung und Grenzen des Wohlfahrtsstaates sowie verschiedene Modelle des viel diskutierten bedingungslosen Grundeinkommens thematisiert.

Außerdem enthält das Seminar ein Rollenspiel, das zum einen die kreativen Potentiale der Jugendlichen fördert und zum anderen einen Überblick über die verschiedenen Ausgestaltungen eines Wohlfahrtstaates zeigt.

Veranstaltungstage: 12.04.2018 bis 13.04.2018
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort: Rathaus Elmshorn, Schulstraße 15-17, 25335 Elmshorn
Zielgruppe: Jugendbildung
Jugendseminar 7

Zu den Kommunalwahlen in Schleswig-Holstein am 06. Mai geht das Projekt Erst-Wahl-Helfer*innen in die dritte Runde.

HAUS RISSEN bildet auch ins Elmshorn Erst-Wähler*innen zu Wahlhelfer*innen aus, sodass sie am Wahltag die Leitung eines Wahllokals mit übernehmen.

Zusätzlich werden die Jugendlichen und jungen Erwachsenen in einem interaktiven Planspiel an Kommunalpolitik und die dortigen Erfordernisse, Prozesse und Gestaltungsspielräume herangeführt.

Veranstaltungstage: 09.04.2018 bis 10.04.2018
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
Erstwahlhelfer Seminar 23

Am 06. Mai findet die Kommunalwahl in Schleswig-Holstein statt.

HAUS RISSEN bildet in diesem Zusammenhang erneut Jung-Wähler*innen zu Wahlhelfer*innen aus.

Die Jugendlichen werden jedoch nicht nur fit für das Wahllokal gemacht, sondern erleben in einem Planspiel auch, wie Kommunalpolitik funktioniert und welche Weichen dort gestellt werden können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen