EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Das Zusammenspiel von Medien und Politik im Informationszeitalter

Veranstaltungstage: 10.01.2019 bis 11.01.2019
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
Jugendseminar 7

In modernen Demokratien kommt Medien die Aufgabe zu, den Willensbildungsprozess der Bevölkerung zu unterstützen. Doch das Vertrauen in Medien und Politik sinkt.

Vor dieser Ausgangslage beleuchtet das Seminar das Machtgefüge zwischen beiden Akteuren aus verschiedenen Perspektiven und geht der Frage nach, wie Themen auf die öffentliche Agenda gelangen.

Anhand des Brexits wird die mediengestützte Willensbildung während eines Wahlkampfes nachgezeichnet, ehe die Teilnehmenden in einem Rollenspiel, als Politiker*innen und Journalist*innen miteinander agieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen