EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Wege aus der Entwicklungsfalle

Veranstaltungstage: 28.02.2019 bis 01.03.2019
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
Seminar Volksentscheid 3

In diesem Seminar setzen sich die Schüler*innen mit den vielfältigen Gründen für die Armut der Entwicklungsländer auseinander und lernen verschiedene Handlungsansätze für nachhaltige Entwicklung kennen. 

Bei einer Exkursion zum Süd-Nord-Kontor erfahren die Teilnehmer*innen die Bedeutung fairen Handels in der Praxis.

In einem Planspiel zum Handel zwischen der EU und Westafrika erleben die Teilnehmenden die Möglichkeiten und Grenzen der Einbindung von Entwicklungsländern in die Weltwirtschaft angesichts der Rivalität nationaler Wirtschafts- und Handelsinteressen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen