EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Das Zusammenspiel von Medien und Politik im Informationszeitalter

Veranstaltungstage: 16.01.2020 bis 17.01.2020
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
HAUS RISSEN Veranstaltung 0

Freie Medien sind für eine Demokratie unerlässlich. Mehr und mehr Bürger*innen zweifeln jedoch, ob die deutsche Medienlandschaft ihrer Kritik- und Kontrollfunktion gegenüber der Politik noch ausreichend nachkommt.

Das Seminar zeigt die vielfältigen Interdependenzen der Arbeit zwischen Journalist*innen und Politik auf und ermöglicht es den Teilnehmenden auf diese Weise einen differenzierten und reflektierten Blick auf das Thema zu werfen.

In einem Planspiel bekommen die Jugendlichen schließlich die Chance, sich selbst als Politikter*innen und Medienschaffende auszuprobieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen