EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Das Zusammenspiel von Medien und Politik im Informationszeitalter

Veranstaltungstage: 23.01.2020 bis 24.01.2020
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Jugendbildung
HAUS RISSEN Veranstaltung 0

Medien und Politik sehen sich wachsendem Misstrauen ausgesetzt. Die Jugendlichen analysieren vor diesem Hintergrund differenziert die Interdependenzen zwischen politischer und journalistischer Arbeit.

Sie gehen z.B. den Fragen nach, wie Ereignisse zu Nachrichten werden und welche Rolle Medien im Wahlkampf spielen.

In einem interaktiven Planspiel bekommen die Teilnehmenden schließlich die Gelegenheit selbst in die Rolle von Medienschaffenden und Politiker*innen zu schlüpfen. Die beiderseitigen Herausforderungen werden hautnah erfahrbar.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen