EIN STUNDENPLAN
DER SCHÜLER BEGEISTERT

UND LEHRER ENTLASTET

Ansprechpartnerin

Lina Meyer

Lina Meyer, M.A.

Referentin für
Politische Jugendbildung

Telefon: 040 - 81 907 17

Der Einfluss der Europäischen Union auf unser aller Leben ist unbestreitbar. 

Aber welche Entscheidungen werden wirklich in Europa gefällt und welche liegen auf anderen Ebenen? Und welche Institutionen der EU haben die Macht?

Der Fokus des Seminars liegt auf dem Europäischen Parlament und damit auf der einzigen EU-Institution, über deren Zusammensetzung die Bürger*innen direkt entscheiden dürfen.

Die Jugendlichen setzen sich mit einigen aktuellen Streifragen innerhalb der EU auseinander und erleben in einem Planspiel die Arbeit der EU-Abgeordneten im Spannungsfeld zwischen nationalen Interessen und den Zielen ihrer europäischen Parteienfamilie.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen