EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

 

Veranstaltungstage: 06.02.2017 bis 08.02.2016
Uhrzeit: 15:45 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
Zielgruppe: Erwachsenenbildung
Bundeswehr Oberst

Das Seminar NATO, Russland und das Baltikum hat zum Ziel die neuen geo-politischen Herausforderungen der westlichen Allianz zu analysieren. Hauptaugenmerk liegen hierbei auf der Rolle Russlands und der Reaktion der NATO auf die vergangenen geopolitischen Ereignisse in der Ukraine.

Desweiteren verfolgt das Seminar das Ziel die Begrifflichkeiten der hybriden Kriegsführung zu erläutern.