EINE WELT, DIE SICH IMMER
SCHNELLER VERÄNDERT.

UND EIN INSTITUT, DAS HILFT,
SIE ZU VERSTEHEN.

Veranstaltungstage: 30.05.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg
pubquiz sTom Zimmermann, Foto: NDR Info

HAUS RISSEN entfacht wieder das Quizfieber, wenn das Team von „Das Kneipenquizz“, Darren Grundorf und Tom Zimmermann, ihr eigens für diesen Abend gestricktes „HAUS RISSEN Pubquiz“ mit unseren Gästen spielt! In Teams von bis zu sechs Personen treten dabei die Gäste miteinander und gegeneinander an, beantworten Fragen, lösen Video- und Bilderrätsel und ordnen Soundschnipsel den richtigen Titeln zu.

Thematisch werden diesmal Kommunalwahlen auf den Kopf gestellt und mal völlig anders beleuchtet. Wir stellen unter Beweis, wie politische Bildung Spaß machen kann. Gewinne gibt es wie üblich auch. Unser HAUS RISSEN-Pubquiz-Wanderpokal sucht neue Besitzer*innen!

HAUS RISSEN verbindet mit Kommunalwahlen noch mehr als nur frivoles Quizzen in geselliger Runde. Am 6. Mai stehen in Schleswig-Holstein 114 Jugendliche bei ihrer ersten Wahl im Wahl­lokal und setzen sich als Wahlhelfer*innen für die Demokratie ein. Das nötige Wissen dazu haben sie sich im Projekt „Erst-Wahl-Helfer*innen“ hier bei uns im HAUS RISSEN angeeignet. Klaus Schlie, Landtagspräsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages, und Dr. Oliver Grundei, Staatssekretär im Schleswig-Holsteinischen Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, wollen den jungen engagierten Freiwilligen an diesem Abend ihren persönlichen Dank aus­sprechen und ihre wohlverdiente Auszeichnung als Erst-Wahl-Helfer*innen überreichen.

Zu diesem Quizabend

am 30. Mai 2018, im HAUS RISSEN, Rissener Landstraße 193, 22559 Hamburg, um 19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr),

laden wir Sie herzlich ein.

Die Teilnahmegebühr (inkl. Getränke) für diesen besonderen Abend beträgt EUR 15,- (Förderkreis­mitglieder EUR 10,- / junge Menschen in der Ausbildung und Arbeits­losengeld­bezieher EUR 5,-) und ist an der Abendkasse zu entrichten.

Bitte lassen Sie uns bis zum 20. Mai 2018 per Mail an wissen, ob wir mit Ihnen rechnen dürfen.

Dieser besondere Abend wird gefördert durch:

LZHH Logo

Logo Landtag

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen